GS 2925-T: jetzt auch für explosionsgefährdete Bereiche! 13.06.2012

- E I L M E L D U N G -

Erstmalig präsentiert die GEFAHARD Industrieelectronic GmbH auf der ACHEMA 2012 ein Produkt für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Der „GS 2925-T-Ex“ erweitert die bewährten Serie der MES Terminals bzw. Thin-Client Lösungen. Das überdruckgekapselte System (Ex p) steht in unterschiedlichen Konfigurationen und Ausstattungen zur Auswahl. Alle Systeme sind passiv gekühlt und bieten über unterschiedliche System-komponenten eine skalierbare Performance und Displaygröße. Mit dem Einsatz des Druckwächters QX-QPU von Quintex kann auf Vorspülen verzichtet und eine sichere Abschaltung garantiert werden.  Der Einsatz eines hochauflösenden TFT- Displays mit LED Backlight in Verbindung mit dem Glas-Film-Glas Touch sorgen für ein brillantes Bild und optimale Bedienung. Der Glas-Film-Glas Touchscreen lässt sich mit Finger, Stift und Handschuh bedienen.

Nähere Informationen zum GS 2925-T-Ex finden Sie hier!




<- zum Archiv